Fassadenbekleidung / Fassadengestaltung: 

 

Durch die Montage von Fassadenbekleidungen werden verschiedene Ziele erreicht:

  • Die langfristige, ordnungsgemäße Funktion der Wandflächen hinsichtlich des Witterungsschutzes
  • Das nachträgliche Aufbringen einer Wärmedämmung ermöglichen und so Energie einsparen
  • Den weiteren Verfall der Oberflächen stoppen
  • Das Gebäude optisch und wirtschaftlich aufwerten


Bei der Auswahl der Bekleidungsmaterialien ist eine reichhaltige Palette vorhanden, die keine Wünsche offen lässt.
Dieses sind, um nur einige Möglichkeiten zu nennen:

  • Naturschieferdeckungen in vielen Deckungsarten, die auch zur optischen Aufwertung miteinander kombiniert werden können
  • Faserzementbekleidungen in Klein- oder Großformatplatten mit Farbgebungsmöglichkeiten in üppiger Bandbreite
  • Metalldeckungen in Kupfer, Titanzink, Aluminium ect. in verschiedenen Formen wie z.B. Stehfalzdeckung, Wellen- oder Trapezform

 

Neufuß GmbH Bedachungs KG | neufuss-dach@web.de