Kamin- und Gaubenbekleidung

Sanierungsbedürftige und durch die Witterung beschädigte Kaminköpfe oder Dachgauben werden in der Regel durch eine Bekleidung vor dem weiteren Verfall dauerhaft geschützt.

Bei Dachgauben sollte dann gleichzeitig der nachträgliche Einbau einer Wärmedämmung erfolgen. 

Die Kamin- oder Gauben-Bekleidung kann mit unterschiedlichsten Materialien wie z.B. Naturschiefer, Faserzementplatten, Zink- Kupfer oder Aluminiumblechen ausgeführt werden.

Der gestalterischen Freiheit sind nur wenig Grenzen gesetzt.


 
 
 
E-Mail
Anruf